Akoni in Berlin

Intelligentes Design und ehrlicher Luxus - so beschreibt Rosario Toscano, Mitbegründer von Akoni, die unverwechselbare DNA seiner Brillen. Die zeitlos eleganten Kreationen des jungen Luxuslabels sind eine gelungene Fusion aus traditionellem Brillenhandwerk und modernem Hightech. Jedes Modell ist auf Langlebigkeit ausgerichtet und besticht mit nachhaltigen Materialien und herausragender Verarbeitung. So entstehen Brillen, die auf überzeugende Weise technisches Design und die Wertigkeit geliebter Familienerbstücke miteinander vereinen.

Akoni - ein junges Label mit weltweitem Erfolg

Die Geschichte von Akoni beginnt mit der Vision von einer Luxusbrille, die Nachhaltigkeit mit Exklusivität verbindet. Die langjährigen Freunde Rosario Toscano und Salma Rachid träumen diesen Traum gemeinsam. Sie teilen die gleichen Werte - und lassen ihre anspruchsvolle Vision im Jahr 2019 Wirklichkeit werden. In der Schweiz gründen sie das Brillenlabel Akoni. Innerhalb kürzester Zeit erarbeitet sich das ambitionierte Start-up einen exzellenten Ruf in der Modewelt. Mit seiner kompromisslosen Ausrichtung auf Design, Hightech und Nachhaltigkeit trifft Akoni den Nerv der Zeit - und begeistert einen schnell wachsenden Kundenstamm. Herausragende und erfahrene Designer lassen sich von Themen wie Raumfahrt, Astronomie oder der Fliegerei inspirieren und entwerfen Brillen, die ihresgleichen suchen.

Auch wir sind fasziniert - und freuen uns, Ihnen die visionären Brillen von Akoni in Berlin bei Brille 54 zu präsentieren.

Das Beste aus Tradition und Moderne

Es geht um Langlebigkeit, Verantwortung und allerhöchste Ansprüche. Daher arbeitet Akoni ausschließlich mit erfahrenen Brillenherstellern aus Japan zusammen. In der Fukui-Region, berühmt für unübertroffene Präzision in der Brillenherstellung, verschmelzen traditionelle Herstellungsprinzipien und modernster Hightech. Das Ergebnis sind einzigartig präzise gearbeitete Fassungen, die auch höchsten Ansprüchen genügen. Dabei sind alle Komponenten der luxuriösen Modelle genau durchdacht und nach individuellen Vorgaben gefertigt. Um ihrer Verantwortung für Natur und Umwelt gerecht zu werden, setzt Akoni auf umweltschonende Materialien. Natürlich anmutendes Celluloseacetat wird aus nachwachsenden Rohstoffen wie Holz und Baumwolle gewonnen - und harmoniert perfekt mit den technisch-eleganten Designs der Marke. Japanisches Titan überzeugt mit federleichter Haptik und subtilem Glanz. Für die Nosepads verwendet Akoni hypoallergene Keramik - und sorgt so für ein komfortables und hygienisches Tragevergnügen.

Akoni in Berlin entdecken

Zeitlose Designs mit trendbewusster Note - Akoni verzaubert mit einzigartigem Stil und edelsten Materialien. Lassen Sie sich von eleganten Formen und herausragender Haptik inspirieren und finden Sie Ihre neue Brille von Akoni in Berlin bei Brille 54. Gerne beraten wir Sie in unserer Filiale am Kurfürstendamm 50. Auch in unserem Onlineshop finden Sie eine erlesene Auswahl stilvoller Akoni-Brillen:
Verfügbarkeit bitte im Store in Berlin erfragen.
New
Schnellansicht
New
Schnellansicht
In den Warenkorb
Verfügbarkeit bitte im Store in Berlin erfragen.
New
Schnellansicht
New
Schnellansicht
You have successfully subscribed!
This email has been registered
ico-collapse
0
Zuletzt angesehen
ic-cross-line-top
Top
ic-expand
ic-cross-line-top